Instant Messenger – Let’s evaluate

Veröffentlicht: Mittwoch, März 7, 2007 in Tools

Es gibt zahlreiche Instant Messenger im Angebot, darunter

Skype würde ich auch noch als häufig genutztes System nennen, obwohl es sich hierbei strenggenommen um VoPI-Software handelt, die aber auch Sofortnachrichten bietet. Und neuerdings gibt es sogar den web.de Messenger.

Genial finde ich auch die Idee von meebo, mehrere Instant Messenger zu integrieren. Hierdurch kann man von jedem beliebigen Rechner aus ohne zusätzliche Installationen die Instant Messenger nutzen. Darüber hinaus ermöglicht das MeeboMe Widget, von beliebigen Webseiten (z.B. Weblogs) aus ein Gespräch zu führen. Dieses Widget habe ich auf meinem Weblog in der Sidebar angebracht.

Doch für welchen Messenger sollte man sich entscheiden? Prinzipiell natürlich für denjenigen, den auch die meisten Freunde und Bekannte verwenden. Aber wie sieht es mit der Funktionsvielfalt und den zusätzlichen Features aus?

Ich würde gerne Erfahrung mit Instant Messengern sammeln und habe mir daher mal alle installiert. Ich würde sie gerne einmal unter realen Verhältnissen testen. Das heißt: Wer Lust hat und auch gerne einmal testen würde, kann mich gerne über einen der IMs kontaktieren (Bitte dabei kurz auf diesen Beitrag Bezug nehmen, sonst halte ich es unter Umständen für Spam🙂 ).

Oder hat vielleicht der ein oder andere von Euch schon gute bzw. schlechte Erfahrungen mit einem der Messenger gemacht? Dann am Besten gleich hier einen Kommentar hinterlassen!🙂

Kommentare
  1. SD sagt:

    Ich persönlich verwende Gaim. Ist ein kleiner, schmaler Messenger, der für Linuxoberflächen entwickelt wurde. Er bietet die wesentlichen Funktionen und vereinigt (u.U. über Plugins) alle wichtigen Messengerprotokolle wie ICQ, AIM, etc. Man ist in seiner Messengerwahl somit nicht auf das Nutzerverhalten von Freunden und Bekannten angewiesen.
    Zudem ist er Open Source und belästigt nicht mit Werbung wie z.B. der Klassiker ICQ.
    Anscheinend gibt es mittlerweile den Messenger auch für Windows.

    Auf meiner Windowsinstallation verwende ich bisher ICQ. Aber eigentlich nur, weil ich bisher zu faul war ihn auszutauschen. Z.B. gegen Miranda, einem Messenger, der auch viele Protokolle vereinigt und auch frei ist.

    An ICQ stört mich vor allem die nervige Werbung und dass es im Vergleich zu Gaim z.B. ewig braucht um sich einzuwählen. Außerdem halt ich das Programm für „Überfeatured“.
    Die anderen oben genannten Messenger kenne ich nicht. Riechen aber für meinen Geschmack zu sehr nach Kommerz. Open Source ist fast immer eine gute und manchmal auch eine bessere Alternative.
    Ich frage mich z.B. oft, weshalb alle Welt den Explorer zum surfen benutzt, wo es doch andere Browser gibt, die bekanntlich viel besser sind?!

  2. cspannagel sagt:

    Gaim und Miranda klingen vielversprechend. Ich denke, die werde ich auch mal ausprobieren. Vielen Dank für den Hinweis!

  3. mteufel sagt:

    Auszug aus: http://mteufel.wordpress.com/2007/03/08/instant-messenger-schwierige-wahl/
    (Trackback hat nicht funktioniert!)

    Ich bevorzuge den Messenger “Trillian”. Trillian liegt in einer kostenpflichtigen Pro als auch in einer kostenlosen Basic Version vor (Version 3.1). Schon Trillian Basic hat eine sehr übersichtlich und ansprechend gestalltete Benutzeroberfläche und ist in deutscher Sprache erhältlich. Hierbei handelt es sich um einen multi-protokoll-fähigen IM-Client, der alle gängigen Messenger vereinigen kann (ICQ, AOL, YAHOO, MSN u.a.).

  4. Mobiler Instant Messenger – eine Vision !

    Gerade bin ich bei Golem auf einen Artikel gestoßen. Demnach plant GMX einen wirklich vielversprechenden multiprotokoll-fähigen IM-Client mit allen gängigen und einigen neuen Features. Ich bin voller Euphorie, wird Instant Messaging endlich mobil !?…

  5. […] Die Vielfalt an Instant Messengern ist groß. Neulich gab es als Antwort auf meinen Weblog-Artikel Instant Messenger -Let’s evaluate einige wertvolle Hinweise zu freien Messengern, die mehrere Protokolle vereinen: SD verwies auf […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s