Benutzungsprozesse

Veröffentlicht: Donnerstag, März 8, 2007 in Announcements, Learning, Teaching, Tools

Beim Lernen mit Computern vollziehen Schüler Benutzungsprozesse (d.h. sie bewegen den Mauszeiger oder geben etwas über die Tastatur ein). Ebenso vollziehen Lehrpersonen beim Lehren mit Computern Benutzungsprozesse. Benutzungsprozesse können also Teil von Lern- oder Lehrhandlungen sein. Beispiel: Der Lehrer demonstriert der ganzen Klasse per Beamer, wie man eine Formel in ein Tabellenkalkulationsprogramm eingibt. Der entsprechende Benutzungsprozess (Maus bewegen, Zelle anklicken, „=“ eingeben, Formel eingeben, mit Enter bestätigen) ist dabei Teil einer Lehrhandlung (der Lehrer demonstriert den Prozess) und auch einer Lernhandlung (die Schüler beobachten den Prozess).

Der Umgang mit Benutzungsprozessen in Lern- und Lehrsituationen ist das Thema meiner Dissertation, die gerade im Franzbecker-Verlag erschienen ist. Darin geht es um die mediale Unterstützung der Durchführung von Lern- und Lehrhandlungen, an denen Benutzungsprozesse beteiligt sind. Im Rahmen dieser Arbeit habe ich das Capture & Replay-Tool Jacareto/CleverPHL dahingehend erweitert, dass es als Werkzeug für die Durchführung dieser Handlungen dienen kann.

Das Buch ist im Kurzkatalog von Franzbecker gelistet. Mehr Informationen über den Inhalt gibt es in der Kurzdarstellung des Buchs.

Spannagel, C. (2007). Benutzungsprozesse beim Lernen und Lehren mit Computern. Hildesheim, Berlin: Franzbecker.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s