Folienschau ist böse

Veröffentlicht: Samstag, März 10, 2007 in Learning, Teaching

Neulich wurde hier angeregt über den Sinn und Unsinn von PowerPoint-Folien diskuiert. Gerade eben bin ich (über einen Beitrag bei JochenEnglish) auf einen Artikel von Hendrik Steinkuhl gestoßen, der gut zum Thema passt: Folienschau mit albernen Bildchen. Absolut lesenswert!

Dort wird auch auf den Artikel von Edward Tufte, „PowerPoint Is Evil„, hingewiesen. Das Resümee dieses Artikels: „The practical conclusions are clear. PowerPoint is a competent slide manager and projector. But rather than supplementing a presentation, it has become a substitute for it. Such misuse ignores the most important rule of speaking: Respect your audience.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s