Buch über E-Learning im Unterricht

Veröffentlicht: Freitag, April 6, 2007 in E-Learning, Web 2.0

Irgendwo (weiß nicht mehr wo) bin ich über den neuen Verlag vwh Verlag Werner Hülsbusch gestoßen, der Bücher zu den Themenbereichen E-Learning und Web 2.0 herausgibt. Ich habe mir auch gleich mal das Buch von Erwin Abfalterer, Foren, Wikis, Weblogs und Chats im Unterricht (Kurzbeschreibung) bestellt und gelesen.

In diesem Buch charakterisiert Abfalterer die Kommunikationstechnologien Forum, Wiki, Weblog und Chat und arbeitet wesentliche Aspekte für den Unterrichtseinsatz heraus. Gut gefällt mir an diesem Buch, dass es im Geiste einer moderat-konstruktivistischen Sichtweise geschrieben ist, also einer Sichtweise, die Konstruktion und Instruktion miteinander verbindet. Für meinen Geschmack hätte das Buch durch mehr Unterrichtsbeispiele bereichert werden können. Für den Einsatz dieser Technologien im Unterricht liefert es aber wesentliche Hintergrundinformationen. Ich hätte vermutlich auch eine andere Strukturierung der einzelnen Kapitel gewählt, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.  Die Literaturangaben in dem Buch sind aber auf jeden Fall nützlich, wenn man sich tiefer in das Spektrum des Einsatzes dieser Technologien im Unterricht einarbeiten möchte.

Ich bin schon mal auf die weiteren Bücher gespannt, die der Verlag bereits jetzt schon ankündigt.

Kommentare
  1. […] Buch über E-Learning im Unterricht Irgendwo (weiß nicht mehr wo) bin ich über den neuen Verlag vwh Verlag Werner Hülsbusch gestoßen, der … […]

  2. […] können die Buchbesprechung in chrisp’s virtual comments hier […]

  3. […] habe. Ich möchte hier keine Einzelbesprechung dieser Titel bieten, die finden sich zum Beispiel hier und hier, sondern ein allgemeines Problem ansprechen, das sich mir nach der Lektüre der drei Titel […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s