Zeichnen einer Funktionenschar

Veröffentlicht: Freitag, November 30, 2007 in Mathematics

Neulich wurde mir folgende Frage gestellt:

Mit welchem Tool kann ich am einfachsten eine Funktionenschar zeichnen?

Antwort: Ich würde GeoGebra nehmen. Da kann man einfach unten im Eingabefeld verschiedene Funktionsgleichungen eingeben (z.B. y=2*x+5, y=2*x-7 usw.). Die Funktionsgraphen werden dann im Koordinatensystem angezeigt.

Kommentare
  1. Markus sagt:

    Viel schöner noch, man kann in Geogebra auch nen Schieberegler einbauen und dann y=ax^2+bx+c in alle Richtungen verschieben und sich die Veränderungen klar machen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s