Bloggen = Zeitverschwendung?

Veröffentlicht: Sonntag, März 2, 2008 in Web 2.0

Endlich das richtige Argument von Helge Städtler: Nein, keine Zeitverschwendung. Nur anders gesetzte Prioritäten.

[via love it or change it]

Kommentare
  1. Colince sagt:

    Ja, falls du keine Zeit dafür hast. Dann ist die Frage, was machst dann mit deine Zeit?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..