twhirl

Veröffentlicht: Samstag, Mai 17, 2008 in Web 2.0

Mein dritter Weblog-Eintrag zu twitter heute (egal): Endlich habe ich es geschafft, den TwitterClient twhirl mal auszuprobieren: Gefällt mir sehr gut. Bislang habe ich über mein pageflakes-Twitter-Flake oder über Flock getwittert. Auf Dauer ist dies aber recht unübersichtlich. Zum Beispiel bekommt man dort direct messages nicht mit, und auch persönlich Ansprache (mit @) sieht man nicht sofort. Twhirl hilft dabei durch farbige Hervorhebung von Nachrichten (grün: persönliche Ansprache, gelb: direct messages usw.). Außerdem spart man sich das lästige Tippen von Accountnamen, da man Kontextmenüs zur Verfügung hat.

(Der twhirl-Tipp kam von DenQuer)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s