OpenScientists.org

Veröffentlicht: Freitag, Juni 20, 2008 in OeffentlicherWissenschaftler

Die letzten Tage waren wirklich aufregend, wie diese Diskussion zeigt. Wir (ganz viele Menschen in der Wikiversity, siehe Diskussion) haben einen Diskussionsbereich für öffentliche Wissenschaftler ins Leben gerufen. Außerdem habe ich gleich eine schicke Domain registriert: http://www.openscientists.org.

Dort wird im Wesentlichen auf den Wikiversity-Bereich verlinkt. Dort sind alle eingeladen, über das Konzept der öffentlichen Wissenschaft zu diskutieren. Man kann sich dort als öffentlicher Wissenschaftler oder als interessierte Person eintragen, verwandte Projekte listen oder interessante Artikel zum Thema einstellen.

Die Plattform steckt noch in den Kinderschuhen. Wir würden uns wünschen, dass wir dort bald rege Diskussionen über öffentliche Wissenschaft führen, Ideen für öffentliche Wissenschaft ausarbeiten und Projekte durchführen. Also: Macht alle mit!🙂

Kommentare
  1. Uli sagt:

    Hallo Christian, Hallo zusammen,

    diese Grafik von Marc Scheloske könnte evtl. dazu beitragen, den Ansatz des „Öffentlichen Wissenschaftlers“ auch wissenschaftstheoretisch zu verorten:

    (bzw. dazugehöriger Blog-Beitrag unte http://www.wissenswerkstatt.net/2008/03/14/demokratisierung-der-wissenschaftskommunikation-durch-wissenschaftliche-blogs-wege-in-eine-wissenschaftsmuendige-gesellschaft/)

    Beste Grüße,
    Uli

  2. cspannagel sagt:

    Danke für den Hinweis!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s