Mobile Blogging

Veröffentlicht: Samstag, Juli 26, 2008 in MobileBlogging, Web 2.0

Ich teste gerade mobile blogging von meinem Handy aus. Man will ja schließlich die Wartezeit an der Bushaltestelle sinnvoll nutzen können. Da bietet es sich doch an, die Gedanken, die einem so durch den Kopf gehen, gleich zu bloggen.

Also: Wenn dieser Beitrag in meinem Blog erscheint, hat es geklappt.🙂

Kommentare
  1. jumper55555 sagt:

    Hat geklappt🙂
    Ist das aber nicht sehr teuer per Handy ins Internet zu gehen? Naja, kommt wahrscheinlich auf den eigenen Handyvertrag an…

  2. cspannagel sagt:

    Bei meinem Tarif geht’s. Ich habe pro Monat 30 MB UMTS-Volumen mit dabei, das hat bisher ausgereicht (Mails checken, twittern, …) Mal sehen, ob ich diese Grenze durchs Bloggen überschreiten werde. Dann müsste ich upgraden…

  3. […] habe ich mal das Mobile-Interface von WordPress ausprobiert – klappt fantastisch. Gleich darauf habe ich ein Foto von meinem Handy direkt in flickr hochgeladen – klappt auch […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s