Stellenausschreibung für Vernetzungsprojekt

Veröffentlicht: Freitag, Juli 9, 2010 in Announcements

Am Institut für Datenverarbeitung/Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ist für das Projekt „Vernetzung heterogener Teilsysteme in Verwaltung, Forschung und Lehre“ zum 1. September 2010 die Stelle einer akademischen Mitarbeiterin / eines akademischen Mitarbeiters (TVL EG 13) zu besetzen. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Das gemeinsame Projekt „Vernetzung heterogener Teilsysteme in Verwaltung, Forschung und Lehre“ der Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg strebt eine Vernetzung der Verwaltung und des Bereichs Forschung und Lehre durch Realisierung eines Integrierten Informations- und Campusmanagements an. Referenzmodelle für die Prozesse in den Bereichen Studierendenverwaltung, Personalverwaltung, Veranstaltungsmanagement und Prüfungsverwaltung, die an den beiden Pilothochschulen in Freiburg und Weingarten erarbeitet werden, sollen von der zu besetzenden Stelle auf die lokalen Gegebenheiten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg übertragen und gegebenenfalls angepasst werden.

Weitere Infos gibt es in der Stellenausschreibung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s