Kelche, die an einem vorüberziehen

Veröffentlicht: Donnerstag, August 28, 2014 in Uncategorized

… oder auch nicht.

Kommentare
  1. Deinem Gesicht am Schluss nach zu urteilen passt das hier ganz gut😀 => Kaltes Wasser setzt einen ziemlich schnell k.o. Nicht die (langsame) Unterkühlung ist das Problem, sondern der Kälte-Schock bei Eintauchen. Viele gute Schwimmer können nicht mal die 2m zum Bootsrand oder Steg zurückschwimmen. Ich bin mal im Winter gesurft, ohne Kopfbedeckung, aber mit Anzug. Dann fiel ich ins Wasser und dachte mir fällt der Kopf ab. Es war ultrakalt gewesen. Hier ein PDF dazu, die Sache mit der Unterkühlung ist nämlich weniger relevant als der Sofort-Schock: http://www.schiffergilde-berlin.de/inhalt/download/Ueberleben.pdf

  2. dunkelmunkel sagt:

    @Stephan Oh, da hab ich ja nochmal Glück gehabt.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s