Suchergebnisse

Neuronenvorlesungen: methodische Aspekte

Veröffentlicht: Samstag, Mai 2, 2009 in LdL, Teaching

In dieser Woche habe ich wieder meine Vorlesungen im Sinne der Neuronenmetapher gehalten. Insgesamt muss ich sagen, dass es recht gut funktioniert. Die Studenten sind wirklich super! Sie diskutieren über die Definition des Begriffs „Funktion“, über die Pros und Contras von mathematischer Modellbildung im Unterricht, und sie machen gemeinsame Brainstormings zu Themen wie „Daten“. Ich […]

Youtube, Vorlesungen und das Aktive Plenum

Veröffentlicht: Freitag, Mai 20, 2011 in Hochschuldidaktik
Schlagwörter:

Eine liebe Kollegin aus Berlin, Andrea Hoffkamp, mit der ich gemeinsam im hochschul-mathematikdidaktischen Projekt SAiL-M arbeite, hat mir in einer E-Mail ein paar Fragen gestellt, auf die ich hier gerne antworten möchte. Doch zunächst die Mail von Andrea: Lieber Christian, Du weißt ja, dass ich derzeit Workshops für Mathematik-Hochschuldozenten durchführe. In einer ersten Sitzung mit […]

Über Neuronen und Methodenvielfalt

Veröffentlicht: Freitag, März 26, 2010 in LdL, Twitter
Schlagwörter:, , ,

Heute habe ich einen Vortrag in  der Heidelberg International Business Academy gehalten zum Thema Neuronen im Seminarraum und im Web. Teilnehmer waren 15 Dozentinnen und Dozenten der HIB Academy. Inhalte des Vortrags waren das aktive Plenum, LdL, die Neuronenmetapher und Twitter und Co. Mir standen zwei volle Stunden zur Verfügung, und so habe ich auch […]

Ulli Kortenkamp und ich haben nach dem Erfolg unseres Twitter-Gesprächs beschlossen, eine regelmäßige Rubrik in diesem Weblog einzuführen: Kortenkamp und Spannagel im Gespräch. Wir werden über ein bestimmtes Thema diskutieren und schließlich zur allgemeinen Diskussion in den Kommentaren einladen. Wie findet ihr die Idee? Hier ist auch gleich die neue Ausgabe von „Kortenkamp und Spannagel […]

Aktives Plenum: Feedback der Studierenden, Teil II

Veröffentlicht: Sonntag, Juni 14, 2009 in Hochschuldidaktik, LdL

Vor einigen Wochen habe ich in meiner Vorlesung „Elementare Funktionen“ von den Studierenden ein Feedback zum Einsatz der Methode LdL in Form des aktiven Plenums eingeholt. Neben den zahlreichen positiven Anmerkungen gab es auch mehrere Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge, die ich versucht habe umzusetzen. Hierzu zählen zum Beispiel das Vorgeben einer klareren Struktur, eine kleine Einführung, […]

Die weiße Linie der Doppelmoral

Veröffentlicht: Dienstag, Juni 2, 2009 in Hochschuldidaktik

„Stell dich wieder vor die weiße Linie, Marius! Du musst vor der weißen Linie stehen!“ – Das waren die Worte eines ermahnenden Vaters zu seinem vielleicht dreijährigen Sohn am Sonntag abend an der Straßenbahnhaltestelle „Wilhelm-Liebnkecht-Platz“ in Leipzig. Der Sohnemann hatte beim Erforschen seiner unmittelbaren Umgebung (Bahnsteig) die weiße Sicherheitslinie übertreten und damit eine wichtige Regel, […]

Aktives Plenum: Feedback der Studierenden

Veröffentlicht: Sonntag, Mai 10, 2009 in LdL, Teaching

Am letzten Donnerstag habe ich in der Vorlesung „Elementare Funktionen“ von den Studierenden Feedback-Zettel (lachender und weinender Smilie) eingesammelt. Dabei ging es mir im Wesentlichen um eine frühzeitige Evaluation der Vorlesungsform „Aktives Plenum“ im Sinne von Aktionsforschung, damit wir – die Studenten und ich – noch rechtzeitig Schwachstellen im Konzept identifizieren und beseitigen können. Ich […]

Über Neuronen und Twitter in der Lehre

Veröffentlicht: Freitag, Mai 1, 2009 in LdL

Heute hatte ich meinen zweiten Neuronenvorlesungstag. Der Bericht kommt bald. (Ums kurz zu machen: Ich finde, es hat ganz gut funktioniert.) Jetzt möchte ich aber auf einige Inhalte aufmerksam machen, auf die ich in den letzten Tagen gestoßen bin und die ich für äußerst lesenswert halte: Andreas Kalt (aka @retemirabile) hat sich von meiner Neuronenvorlesung […]