Mit ‘digilern’ getaggte Beiträge

Weshalb Web 2.0 in der Schule?

Veröffentlicht: Dienstag, März 27, 2012 in Schule, Web 2.0
Schlagwörter:

Auf der digilern habe ich einen Vortrag gehalten zum Thema „Web 2.0 in der Schule – weshalb sollte ich das denn auch noch machen?“. Diesen Vortrag hat Lutz Berger freundlicherweise aufgezeichnet und noch freundlicherweiserer aufgehübscht, mit Folien versehen und gerendert. Danke, Lutz! 🙂

So, und hier ist das Video dazu:

Kommentare natürlich wie immer erwünscht!

digilern 2012: Laptops zu gewinnen!

Veröffentlicht: Freitag, Januar 27, 2012 in Announcements, Schule, Web 2.0
Schlagwörter:

Vom 8. bis 10. März findet in Ottobrunn bei München die digilern 2012 statt, ein Kongress zum Lernen mit digitalen Medien. Der erste Tag wird als BarCamp durchgeführt, die Tage 2 und 3 werden durch Vorträge, Kurzvorträge und Workshops gestaltet. Das alles wird sehr schulbezogen sein: Der Einsatz digitaler Medien in der Schule wird im Mittelpunkt stehen.

Darüber hinaus – haltet euch fest – werden 7 mal 30 Laptops an Schulen verlost. Bewerben müssen sich aber die Schülerinnen und Schüler mit einem Video, in dem sie z.B. erläutern, wie sie sich einen Unterricht vorstellen, indem sie jederzeit ins Internet können (oder ähnliche Fragen). Hier ist das entsprechende Werbevideo:

Das Video wurde von wissmuth aka Lutz Berger und Martin Lindner produziert, wie sich von Kennern der Szene nur unschwer erkennen lässt. Die Gewinner werden am letzten Tag der digilern bekannt gegeben. Organisiert wird die Tagung übrigens von Achim Lebert, Sybille Reimann, Maria Eirich und ihrem P-Seminar-Kurs.

Ich bin im Rahmen der digilern als Jury-Mitglied beteiligt. Außerdem darf ich eine Keynote zum Thema Web 2.0 in der Schule? Weshalb sollte ich das denn AUCH noch machen? halten und einen Workshop mit dem Titel Die YouTube-Hausaufgabe gestalten. Ich freu mich sehr drauf (auch wenn ich leider wegen einer Überschneidung mit der GDM-Tagung erst am Freitag kommen kann).

Also: Kommt zur digilern, verbreitet die Kunde, und motiviert Schülerinnen und Schüler, beim Wettbewerb mitzumachen! 🙂

Weitere Infos zur digilern 2012 (deren Hashtag übrigens #digilern ist):